Frequently Asked Questions

Finde Antworten auf die am häufigsten gestellten Fragen.

Was ist Enactus Mannheim e.V.?

Enactus Mannheim e.V. ist ein eingetragener Verein von Student*innen der versucht soziale und ökologische Probleme durch unternehmerische Ansätze zu lösen. In Projekten wird eine Idee bis zum fertigen Business entwickelt und skaliert.

Was sind Social StartUps?

Für Social Start-Ups ist die gesellschaftliche Wirkung ihrer unternehmerischen Tätigkeit am Wichtigsten. Sie haben das Ziel, ökologische oder gesellschaftliche Probleme zu lösen und gleichzeitig Gewinne zu generieren.

Wie sieht meine Arbeit bei Enactus aus?

Du arbeitest bei Enactus innerhalb des Innolabs. oder deines Projekts. Dies beinhaltet das wöchentliche Projekttreffen, das Erledigen von Aufgaben innerhalb des Projekts, sowie die Teilnahme an Events und Workshops. Deinem Engagement sind bei Enactus keine Grenzen gesetzt.

Mit was für einem Zeitaufwand sollte man bei Enactus Mannheim rechnen?

Als Mitglied von Enactus Mannheim verbringst du im Durchschnitt 5-7 Stunden die Woche damit, Aufgaben innerhalb des eigenen Projektes zu bearbeiten.

Wie sieht die Arbeit während der Klausurenphase aus?

Wir sind alle Student*Innen weswegen wir selbstverständlich während der Klausurenphase die Arbeit weitestgehend reduzieren.

Kann ich ein eigenes Projekt umsetzen?

Jedes unserer Start-Ups beginnt mit einer Idee, mit dem Gedanken, die Welt zu verbessern. Neben der Betreuung und Weiterentwicklung unserer bestehenden Start-Ups befassen wir uns zudem mit einem sinnvollen und auf Umsetzbarkeit fokussierten Innovationsprozess. Auch Deine Ideen können so zu einem neuen Start-Up werden!

Muss man eine bestimmte Sprache sprechen? 

Im Verein und bei der Projektarbeit sprechen wir Deutsch. Andere Sprachkenntnisse sind hilfreich, aber kein Muss.

Du hast noch offene Fragen?

Schreibe uns über unser Kontaktformular.

In welchem Zeitraum kann ich mich bewerben?

Wir haben am Anfang jedes Semesters einen Bewerbungszeitraum von ca. 2 Wochen - schau hier vorbei, um den nächsten Bewerbungszeitraum zu sehen. Dort findest Du auch weitere Informationen zum genauen Ablauf des Bewerbungsprozesses.

Wer kann Teil des Teams werden?

Jeder, der als Student*In eingeschrieben ist, kann sich bewerben. Wir suchen Student*Innen aller Fachrichtungen! Unser Team lebt von der Diversität seiner Mitglieder, denn der interdisziplinäre Austausch ermöglicht es uns allen, wertvolle Skills aus anderen Fachbereichen zu erlernen.

Welche Voraussetzungen muss ich erfüllen?

Du hast das richtige Mindset, bist zeitlich verfügbar und ein Team Player? Dann bist du bei uns genau richtig.

Kann ich mir mein Projekt selbst aussuchen?

Du kannst in Deiner Bewerbung deine Wunschprojekte angeben. Wir versuchen möglichst alle Deine Wünsche zu berücksichtigen.

Ich habe den Bewerbungszeitraum verpasst, kann ich mich nachträglich bewerben?

Nein, eine Bewerbung nach dem Ende der Bewerbungsphase ist leider nicht möglich. Das ist schade. Wir freuen uns auf deine Bewerbung im nächsten Semester.

Ich wurde letztes Semester abgelehnt, kann ich mich nochmal bei Enactus bewerben?

Ja, selbstverständlich. Neues Semester, neues Glück!

Du hast noch offene Fragen?

Schreibe uns über unser Kontaktformular.

Ist es möglich das Projekt zu wechseln?

Sollte es zu Unstimmigkeiten kommen, kannst Du Dich jederzeit an Deine Projektleitung und den HR-Vorstand wenden und zusammen eine Lösung finden (z.B. einen Wechsel in ein anderes Team).

Kann ich mein Projekt bei Enactus Mannheim ausgründen?

Ja sehr gerne. Enactus bietet dir alle Hilfe und Beratung um dir bei der Ausgründung deines StartUps zu helfen.

Wie viele Mitglieder sind in einem Projekt?

Die Größe der Projektteams variiert stark nach Bedarf des Projekts. In unserem Stagegate Prozess arbeiten meist 3-5 Mitglieder in einem Projekt. In unseren größeren Projekten sind es meist 10-15 Personen. Die Aufgaben werden meist in kleineren Gruppen gemeinsam erledigt und es ist immer jemand da, wenn man Unterstützung braucht.

Welche Aufgaben kann ich in einem Projekt übernehmen?

Die Aufgaben in den Projekten sind vielfältig und immer vom aktuellen Projektstand abhängig. Von Prototypen bauen über Projektreisen, Pitchen oder einen Businessplan schreiben ist alles dabei. Wir versuchen deine Interessen und Begabungen so einzusetzen, dass du und das Projektteam am stärksten voneinander profitieren und der Spaß nicht verloren geht.

Du hast noch offene Fragen?

Schreibe uns über unser Kontaktformular.

Wie funktioniert die Zusammenarbeit in Zeiten von Corona? 

Wie bereits vor den Kontaktbeschränkungen nutzen wir die Online-Plattform "Microsoft Teams”. Dieses Tool ermöglicht es uns nicht nur miteinander zu chatten und (Video-)Calls durchzuführen, sondern ebenso schnell und einfach Dokumente zu teilen, gemeinsam zu bearbeiten sowie vieles mehr.

Wie sieht es mit Präsenzveranstaltungen aus?

Wir richten uns selbstverständlich nach den Richtlinien des Landes Baden-Württemberg sowie der Universität Mannheim. Nach Möglichkeit veranstalten wir daher Präsenzveranstaltungen unter Einhaltung akribisch ausgearbeiteter Hygienekonzepte mit begrenzter Personenanzahl.

Kann ich auch Mitglied werden, wenn ich zurzeit nicht in Mannheim wohne? 

Auch wenn Du Dich zurzeit nicht in Mannheim befindest, kannst Du Teil unseres Teams werden. Aufgrund der aktuellen Situation bieten wir den Großteil unserer Events, Workshops, etc. digital an. Die Projektarbeit findet demnach über die Plattform Microsoft Teams statt.

Du hast noch offene Fragen?

Schreibe uns über unser Kontaktformular.